Wie kann ich mich auf die Elementarwesen vorbereiten?

Wenn Sie selbst bisher noch keine bewusste Wahrnehmung mit Elementarwesen oder Engeln hatten, gibt es ein paar wichtige Punkte, welche die ersten Schritte dahin erleichtern können:

Lassen Sie Massenmedien wie Fernseher, Radio und Computer aller Art bewusst für  längere Zeit aus und finden Sie zu sich selbst. Gehen Sie in die Natur, schauen Sie sich achtsam um und staunen Sie über die Schönheit zu jeder Jahreszeit. Kommen Sie zur Ruhe. Machen Sie sich bewusst, dass in jeder Blüte, in jedem Grashalm und in jedem Stein ein Elementarwesen ist und behandeln sie die Natur auch so.

Versuchen Sie, “gedankenleer” zu sein. Machen Sie sich frei von Sorgen und Grübeleien, beobachten Sie Ihre Gedanken, werden Sie sich bewusst, dass aus jedem Gedanken ein Elemental wird. Produzieren Sie heilsame Elementale und reduzieren Sie alle Gedanken, soweit es geht.

Erwarten Sie nichts. Viele Menschen neigen dazu, sich im Vorfeld schon auszumalen, wie eine Wahrnehmung ablaufen könnte und nehmen dem wirklichen Kontakt die Möglichkeit, stattzufinden. Lösen Sie sich von den Erlebnissen anderer Menschen, Ihre eigene Wahrnehmung kann sich deutlich davon unterscheiden.

Schärfen Sie Ihre “Antenne”, Ihre Intuition. Beobachten Sie, was Sie fühlen, wenn Sie einen fremden Raum betreten. Achten Sie beim Einkaufen, bei Freunden und Bekannten darauf, wie Sie sich in einem Raum und mit anderen Personen fühlen. Wie fühlen Sie sich in der freien Natur?

Wenn Sie möchten, üben Sie sich im Aura-Sehen, indem Sie die Augen leicht schließen und den Fokus in die Ferne richten, während Sie z.B. Ihre Hand im Blickfeld haben. Vielleicht können Sie schon bald die erste Schicht ihrer eigenen Aura als ein zartes bläuliches Leuchten erkennen.

Vielen Menschen hilft es, sensitiver zu werden, wenn sie in ihrem Speiseplan tote Tiere, Alkohol und weißen Zucker weglassen und sich pflanzlich ernähren. Durch eine vegetarische oder vegane Lebensweise kann sich auch die Wahrnehmung stärken.

Hören Sie Musik, die aufbaut, Klänge die sich in Ihrem herzen warm ausbreiten und innerlich die Sonne aufgehen lassen, wie zum Beispiel indische bzw. bairische Chants oder auch Jodelmantras.

Lesen Sie Erlebnisberichte von Menschen, die mit Elementarwesen kommunizieren oder besuchen Sie ein Seminar zum Thema. Tauschen Sie sich mit anderen aus.

Diese genannten ersten Schritte sind Möglichkeiten, jedoch keine Garantie. Jeder Mensch empfindet anders und erlebt letztendlich das, was für ihn stimmig und heilsam ist.